zurück zur Unterrichtsübersicht

DIF

 

Im Rahmen des differenzierten Sportunterrichts (DIF) haben die Schülerinnen und Schüler eine Wochenstunde Sport zusätzlich zum regulären Basissportunterricht (BSU). Dieser Unterricht findet blockweise entweder in der Schulturnhalle oder im Schwimmbad der Sportschule Oberhaching statt.

 

Der Rotationsplan für den Differenzierten Sportunterricht der 6.Klassen gibt Aufschluß darüber, wann die Sportgruppen am Montag Nachmittag Sport in der Halle oder im Schwimmbad haben, oder in welchen Wochen die jeweilige Gruppe keinen DIF hat.

 

Sportschule_Oberhaching_karte

Der Unterricht beginnt und endet am Schwimmbad in der Sportschule Oberhaching.

Den Weg dorthin erklärt der DIF-Lehrer / die DIF-Lehrerin den Schülerinnen und Schülern vor der ersten Schwimmstunde und holt sie , wenn nötig, einmal an der S-Bahn- oder Bushaltestelle in Furth ab.

 

Grundsätzlich gibt es für die Kinder vier Möglichkeiten, zur Sportschule zu gelangen:

1. Die Eltern bringen ihre Kinder einzeln oder in Fahrgemeinschaften zum Schwimmunterricht und holen sie wieder ab.

2. Die Kinder fahren mit dem Fahrrad von der Schule in Richtung FC Deisenhofen, dann an der S-Bahn entlang und biegen in Furth links in die Sportschule ein.

3. Die Kinder fahren mit der S-Bahn von Deisenhofen nach Furth und gehen dann zu Fuß (ca. 3-4 min) zur Sportschule

4. Die Kinder steigen direkt an der Schule (Haltestelle Tisinstrasse) in den Ortsbus (MVV 227) und sind nach wenigen Minuten an der Bushaltestelle in Furth, die nur wenige Meter (1-2 min zu Fuß) von der Sportschule entfernt ist. (unsere Empfehlung!)

 

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Kinder im Besitz einer gültigen Fahrkarte sind, falls sie nicht ohnehin eine entsprechende Monatskarte nutzen, mit dem Fahrrad fahren oder von Ihnen zum Schwimmbad gebracht und dort abgeholt werden.

 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Kind mit den oben genannten Anfahrtsmöglichkeiten den Weg zur Sportschule selbständig findet, möchten wir Sie bitten, den Weg zusammen mit Ihrem Kind vor der ersten Schwimmstunde einmal abzufahren, abzugehen oder genau zu besprechen, damit es nicht zu unnötigen Missverständnissen und / oder Verspätungen kommt.

© Gymnasium Oberhaching 2016